Renate Zott

Mit einem Lächeln durchs Leben gehen, positive Energien verschenken und anderen Menschen gegenüber zugeneigt handeln, ist schon immer ein Teil von mir. Mit 50plus erlebe ich gerade eine Zeit, die Frauen meines Alters gnadenlos ausbremst. Bis auf wenige sind wir nicht mehr in der medialen Präsenz, egal wie wir uns fühlen oder aussehen. Wir werden einfach alt gemacht. Dabei sind wir jung und cool wie keine Generation 50Plus vor uns. Ich persönlich fühle mich gerade erst so richtig bei mir angekommen, als Frau mit meiner weiblichen Seite und mit Lebenserfahrung, die mir heute ein gewisse Reife und Bedachtheit schenkt; gleichzeitig neugierig und offen mit Wissensdurst und Tatendrang wie eh und je. Deshalb habe ich diese Lebensphase >topage< getauft, von der ich mir wünsche, dass sie den neuen, lebensfrohen Geist unserer heutigen 50Plus Generation prägt.

 

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, in unserer Gesellschaft mehr Bewusstsein dafür zu schaffen, dass wir immer noch tolle Frauen sind. Es ist ein anderes Schönsein, aber auch das gehört zu unserer Gesellschaft und soll gesehen werden. Auf meinem Blog www.topagemodel.de gebe ich mir alle Mühe, es zu zeigen und meine LeserInnen mit frischer, zeitgemäßer, attraktiver Mode, Tipps zu Kosmetik, Fitness und Themen aus dem Leben (z. B. meinen Reisen) zu begeistern. Ich bin nicht einverstanden mit den geübten Sehgewohnheiten und dem Verschwindefluch, der wie düsterer Nebel über uns wabert. Wir müssen zurück auf die Bühne. Daran arbeite ich. „Schönheit alleine reicht nicht“ hat mein Vater immer gesagt und damit hat er recht, finde ich. Als Botschafterin für den Bundesverband Initiative 50Plus möchte ich das Meine dazutun, auch gesellschaftliche Akzeptanz in den Bereichen Knowledge und Personalty 50Plus – insbesondere für uns Frauen - hinzubekommen. Arbeitgeber müssen uns neu entdecken und erkennen, dass wir mit unserer Arbeitskraft, unserem Wissen und unseren Erfahrungen wertvoll sind. Unsere Gesellschaft befindet sich demographisch in einem nie dagewesenen Wandel auf den wir nicht vorbereitet sind. Auch dafür fehlt Bewusstsein; zudem politisches Interesse. Es erfüllt mich mit Stolz, Teil dieser unabhängigen Interessen-Vertretung sein zu dürfen, die sehr professionell und kompetent an die überaus drängenden Themen und Probleme herangeht, die Tatsachen aufzeigt und Lösungsstrategien entwickelt. Es ist mir eine große Freude, daran mitwirken und mein unternehmerisches Wissen aus 22 Jahren Selbständigkeit in der Versicherungswirtschaft einbringen zu dürfen. Was gibt es schöneres, als einen längst überfälligen Wandel positiv mitzugestalten? Ich bin dabei.

Ich habe mich sehr über Ihr Schreiben gefreut und bin tief berührt von der Sympathie und dem großen Vertrauen. Der neuen Aufgabe gehe ich mit großem Respekt entgegen und hoffe, den hohen Erwartungen gerecht zu werden.

Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident

Registriert beim

Akkreditiert bei der

Mitglied im

Werden Sie Mitglied im Bundesverband Initiative 50Plus

Förder-Mitglied Antrag

Firmen-Mitglied Antrag

Nachrichten BESTZEIT Plus

Nachrichten BESTZEIT Plus auf Facebook

Magazin BESTZEIT

Magazin BESTZEIT auf Facebook

Termine 50Plus

Wir informieren Sie über Messen, Kongresse und Events.

Unterstützer

Engagement

Fachkräfte-Portal

Erweitern Sie Ihr Finanz-Wissen

Private Altersvorsorge wird immer wichtiger. Lernen Sie alle Fach-Begriffe, mit denen Ihr Berater Sie konfrontiert. Mehr..

Testen Sie Ihr biologisches Alter

Deutschland verjüngt sich! Testen Sie, ob Sie dazugehören. Mehr...

Anti-Mobbing Telefon

089 60 60 00 70

Dienstag 15.00-18.00 Uhr und Donnerstag 09.00-12.00 Uhr

Kontakt

Bundesverband Initiative 50Plus e.V.

 

Bundes-Geschäftsstelle:

Herzog-Georg-Straße 1b

89415 Lauingen an der Donau
Telefon:

09072 99 11 611

EMail

Info(at)BVI50Plus.de

PC-Fax:

03222 690 578 0

 

Hauptstadt-Büro:

Unter den Linden 10

10117 Berlin

Telefon:

030 700 140 314

Montag - Freitag

09.00 - 17.00 Uhr

Rechtliche Hinweise

BVI50Plus in sozialen Netzwerken

besser leben 50Plus besser leben 50Plus

Empfehlen Sie diese Seite auf:

"Wer nicht älter werden will, soll halt früher sterben!" Hannelore Elsner
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bundesverband Initiative 50Plus e.V.