Marktakteure vor Ort - Bayern

Daniela Geiger

Übergangsberatung 50Plus unterstützt Firmen und Einzelpersonen, sich im demografischen Wandel neu zu orientieren und die Potentiale zu entdecken. Aufgrund des Fachkräftemangels gilt es für Unternehmen, die Produktivität zunehmend mit Beschäftigten 50Plus zu sichern.

 

Aufbauend auf einer strukturierten Analyse biete ich Ihnen die Möglichkeit, strategische Maßnahmen hinsichtlich

  • Führungsverhalten
  • Arbeitsorganisation
  • Kompetenzerhalt
  • Wissenstransfer
  • usw.

zu entwickeln und Ihr Personalmarketing so abzustimmen, dass Unternehmen und Mitarbeiter davon profitieren.

 

Weil wir immer älter werden und auch die Lebensarbeitszeit zunimmt, müssen Menschen ihre Lebensentwürfe neu definieren. In individuellen Gesprächen biete ich Einzelpersonen die Möglichkeit, einen strategischen „Ziel- und Lebensentwurf 50Plus“ zu entwickeln. Ihr soziales Umfeld und die Familie können hier Thema sein, ebenso wie die Gesundheit, persönliche Kompetenzen, die beruflichen und finanziellen Bedingungen und die Wohnsituation.

 

Ich bin zertifizierte Übergangsberaterin 50Plus, geprüft und empfohlen vom Bundesverband Initiative 50Plus. Gestalten Sie Ihren Wandel, aktiv und mit mir.

 

Kontakt:

Daniela Geiger

Geyerstr. 50

80469 München

T 089 - 523 71 06

praxis@daniela-geiger.de

www.daniela-geiger.de

KD Böse Unternehmens Coaching & Beratung Übergangsberatung 50Plus

Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Übergangsberatung 50Plus

Unternehmen und Mitarbeiter stehen angesichts einer älter werdenden Gesellschaft vor großen Herausforderungen. Mit welchen Strategien können Sie schon heute vorausschauend agieren? Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir die Weichen für die Zukunft, bieten zukunftsorientierte Lösungsansätze und beantworten dringende Fragen.

 

Im Dialog

 

Wir bieten Ihnen unser fundiertes Know-how geprägt von Verantwortung und Weitsicht. Als Kreisgeschäftsführer München Nord des „Bundesverband Initiative 50Plus“ steht Klaus-Dieter Böse im Dialog mit Unternehmen, die ihre Personalplanung und -entwicklung auf den demografischen Wandel ausrichten möchten. Die Personalverantwortlichen machen dabei die Erfahrung, dass die Herausforderung einer älter werdenden Belegschaft viele Chancen mit sich bringt.

 

Im Einklang

 

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir den unternehmensspezifischen Handlungsspielraum für wirkungsvolle Age Management Konzepte. Mit strategischen Maßnahmen, u.a. in den Bereichen Wissenstransfer, Kompetenz- oder Gesundheitserhaltung, erhöhen Sie die Akzeptanz gegenüber älteren Mitarbeitern und ermöglichen eine langfristige Einbindung erfahrener Mitarbeiter in den betrieblichen Alltag. Unternehmen und Mitarbeiter profitieren voneinander. Starten Sie jetzt!

 

Privatpersonen bieten wir in persönlichen Gesprächen Unterstützung bei ihrer ganz individuellen Lebenszielplanung. Fragen zu Familie und sozialem Umfeld, Wohnen im Alter oder berufliche und finanzielle Perspektiven können hier ein für Sie wichtiges Thema sein. Nutzen auch Sie die Möglichkeit wichtige Handlungsfelder frühzeitig zu erkennen und zu bewerten. Lassen Sie sich jetzt beraten! Ihr direkter Kontakt.

 

Erweitern Sie Ihren Blickwinkel und lassen sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten!

International Head Hunters

Ursprünglich als reines Executive Search Unternehmen aufgebaut, haben sich die INTERNATIONAL HEAD HUNTERS zu ganzheitlichen HR-Consulting-Spezialisten entwickelt. Wir sehen das Thema HR heute allumfassend und bieten unseren Kunden und Kandidaten in einem HR-Systemhaus Service und Beratung zu sämtlichen Aspekten rund um das Thema Human Resources. Unsere Arbeitsweise in klar definierten Prozessabschnitten hat sich bewährt. 

 

Wenn Sie mehr über uns wissen möchten, nutzen sie bitte unser Kontaktformular und wir informieren Sie ganz unverbindlich. Oder nehmen Sie an einer unserer regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen teil. 

Bundespräsident Joachim Gauck

"Für Ihre Glückwünsche zu meinem Amtsantritt danke ich Ihnen sehr herzlich. Die vielen Beweise der Zustimmung und der Verbundenheit sind mir Ermutigung für die kommenden Aufgaben. Mit all meiner Kraft und mit meinem Herzen werde ich dafür arbeiten, dem in mich gesetzten Vertrauen gerecht zu werden".

 

Bundespräsident Joachim Gauck in einem Schreiben an den Bundesverband Initiative 50Plus.

Registriert beim

Akkreditiert bei der

Mitglied im

Werden Sie Mitglied im Bundesverband Initiative 50Plus

Förder-Mitglied Antrag

Firmen-Mitglied Antrag

Nachrichten BESTZEIT Plus

Nachrichten BESTZEIT Plus auf Facebook

Magazin BESTZEIT

Magazin BESTZEIT auf Facebook

Termine 50Plus

Wir informieren Sie über Messen, Kongresse und Events.

Unterstützer

Engagement

Fachkräfte-Portal

Erweitern Sie Ihr Finanz-Wissen

Private Altersvorsorge wird immer wichtiger. Lernen Sie alle Fach-Begriffe, mit denen Ihr Berater Sie konfrontiert. Mehr..

Testen Sie Ihr biologisches Alter

Deutschland verjüngt sich! Testen Sie, ob Sie dazugehören. Mehr...

Anti-Mobbing Telefon

089 60 60 00 70

Dienstag 15.00-18.00 Uhr und Donnerstag 09.00-12.00 Uhr

Kontakt

Bundesverband Initiative 50Plus e.V.

 

Bundes-Geschäftsstelle:

Herzog-Georg-Straße 1b

89415 Lauingen an der Donau
Telefon:

09072 99 11 611

EMail

Info(at)BVI50Plus.de

PC-Fax:

03222 690 578 0

 

Hauptstadt-Büro:

Unter den Linden 10

10117 Berlin

Telefon:

030 700 140 314

Montag - Freitag

09.00 - 17.00 Uhr

Rechtliche Hinweise

BVI50Plus in sozialen Netzwerken

besser leben 50Plus besser leben 50Plus

Empfehlen Sie diese Seite auf:

"Wer nicht älter werden will, soll halt früher sterben!" Hannelore Elsner
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bundesverband Initiative 50Plus e.V.