Daniela Zimmermann, Versicherungsberaterin §34e

Frau Daniela Zimmermann, ist eine von ca. 300 staatlich zugelassenen
Versicherungsberatern/innen bundesweit (Zulassung gem. §34e GewO).

 

Die Beratung durch die Versicherungsberaterin grenzt sich ganz klar von der übrigen
Versicherungswelt ab, da es Versicherungsberatern nicht erlaubt ist, Provisionen von
Versicherungsunternehmen anzunehmen. Die Beraterin kommt somit in keinen
Interessenskonflikt und steht dem Versicherungskunden objektiv, unabhängig und
kompetent zur Seite.

 

Bezogen auf die aktuelle Beitragsanpassung in der privaten Krankenversicherung möchte die Versicherungsberaterin auf das Recht des Tarifwechsels hinweisen. Seit 2016 soll jeder Versicherte ab 55 Jahre automatisch über das Wechselrecht aufgeklärt werden. Das Versicherungsunternehmen wird Sie aus Eigeninteresse nicht über alle möglichen Tarife, in die Sie wechseln können, informieren. Sie können sich auf die Angebote der Versicherer nicht verlassen. Der Vermittler wird wenig Interesse haben, den Versicherten zu helfen, denn auch er möchte sein Einkommen nicht schmälern.

 

Wie ein Kompass führt die Versicherungsberaterin mit über 20-jähriger Berufserfahrung Ihre Mandanten durch den Tarifdschungel der privaten Krankenversicherung.

 

Die Beraterin prüft Verträge auf ein ausgeglichenes Preis-/Leistungsverhältnis und eine
bedarfsgerechte Vertragsgestaltung. Setzt Tarifwechsel bei Versicherungsunternehmen durch. Immer mit dem Blick auf die besonderen Bedürfnisse jedes einzelnen ihrer Mandanten. Prüft Angebote, die ihre Mandanten von Vermittlern oder Versicherungsunternehmen erhalten, u.v.m..

 

Die Beratung durch Frau Daniela Zimmermann läßt sich ganz problemlos per Telefon und Post abwickeln. (nähere Informationen unter www.versicherungsberaterin34e.de)

 

  • Ansprechpartnerin: Daniela Zimmermann
  • Gotteszeller Str. 36, 81671 München
  • Mail: info@versicherungsberaterin34e.de
  • www.versicherungsberaterin34e.de
  • Mobil: 0173/833 14 78
  • Fax: 03212/111 24 97

Ich habe mich sehr über Ihr Schreiben gefreut und bin tief berührt von der Sympathie und dem großen Vertrauen. Der neuen Aufgabe gehe ich mit großem Respekt entgegen und hoffe, den hohen Erwartungen gerecht zu werden.

Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident

Registriert beim

Akkreditiert bei der

Mitglied im

Werden Sie Mitglied im Bundesverband Initiative 50Plus

Förder-Mitglied Antrag

Firmen-Mitglied Antrag

Nachrichten BESTZEIT Plus

Nachrichten BESTZEIT Plus auf Facebook

Magazin BESTZEIT

Magazin BESTZEIT auf Facebook

Termine 50Plus

Wir informieren Sie über Messen, Kongresse und Events.

Unterstützer

Engagement

Fachkräfte-Portal

Erweitern Sie Ihr Finanz-Wissen

Private Altersvorsorge wird immer wichtiger. Lernen Sie alle Fach-Begriffe, mit denen Ihr Berater Sie konfrontiert. Mehr..

Testen Sie Ihr biologisches Alter

Deutschland verjüngt sich! Testen Sie, ob Sie dazugehören. Mehr...

Anti-Mobbing Telefon

089 60 60 00 70

Dienstag 15.00-18.00 Uhr und Donnerstag 09.00-12.00 Uhr

Kontakt

Bundesverband Initiative 50Plus e.V.

 

Bundes-Geschäftsstelle:

Herzog-Georg-Straße 1b

89415 Lauingen an der Donau
Telefon:

09072 99 11 611

EMail

Info(at)BVI50Plus.de

PC-Fax:

03222 690 578 0

 

Hauptstadt-Büro:

Unter den Linden 10

10117 Berlin

Telefon:

030 700 140 314

Montag - Freitag

09.00 - 17.00 Uhr

Rechtliche Hinweise

BVI50Plus in sozialen Netzwerken

besser leben 50Plus besser leben 50Plus

Empfehlen Sie diese Seite auf:

"Wer nicht älter werden will, soll halt früher sterben!" Hannelore Elsner
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bundesverband Initiative 50Plus e.V.