Verbraucherempfehlung 50Plus: Gallus Immobilien Konzepte GmbH

Profitieren vom Immobilienstandort Schweiz

Gallus Immobilien Konzepte GmbH ist eine Entwicklungsgesellschaft für Immobilien mit Sitz in München. Das Unternehmen hat sich auf den Schweizer Immobilienmarkt spezialisiert und konnte hier innerhalb kürzester Zeit große Erfolge verzeichnen. Deshalb haben wir ein „Upgrade“ unserer Verbrauchereinschätzung vorgenommen.

 

Während (ohne Zuzug von Flüchtlingen) derzeit der Nettozuwachs an Bürgern hierzulande mit 100.000 bis 200.000 Bürgern in 2015 geplant wird, liegt er in der Schweiz ebenfalls bei rund 100.000 Bürgern - und das, obwohl die Schweiz gerade einmal 8,4 Millionen Einwohner zählt. Man kann sich vorstellen, wie hoch der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum ist.

 

Gallus Immobilien Konzepte investierte dabei bislang mit vermögenden Investoren in die Realisierung von vorher bis ins kleinste Detail geplante Immobilienprojekte, für die sämtliche Genehmigungen vorliegen müssen. Ein Abverkauf erfolgt direkt „vom Reißbrett“, somit lange vor Fertigstellung. Diese Situation ist in Deutschland nur noch in wenigen Städten, beispielsweise in München oder Hamburg, möglich. Als Partner vor Ort werden dabei ausschließlich erfahrene Bauunternehmen beauftragt, die eine langjährige, positive Leistungsbilanz aufweisen müssen. So hat der Partner bei den aktuellen Projekten in der Schweiz bereits über 1000 Wohnungen erfolgreich realisiert. Die Daten für die Einschätzung der Standorte liefert die renommierte Schweizer Bank UBS.

 

Dieses Geschäftsfeld offeriert Gallus Immobilien Konzepte seit Anfang des Jahres auch Privatinvestoren. Drei Beteiligungen konnten innerhalb kürzester Zeit platziert werden. Der regelmäßige Status-Quo-Bericht macht deutlich, dass die Projekte wie geplant verlaufen. Aus diesem Grund haben wir die Verbraucherempfehlung 50Plus auf alle Angebote der Gallus Immobilien Konzepte ausgeweitet.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Bundespräsident Joachim Gauck

"Für Ihre Glückwünsche zu meinem Amtsantritt danke ich Ihnen sehr herzlich. Die vielen Beweise der Zustimmung und der Verbundenheit sind mir Ermutigung für die kommenden Aufgaben. Mit all meiner Kraft und mit meinem Herzen werde ich dafür arbeiten, dem in mich gesetzten Vertrauen gerecht zu werden".

 

Bundespräsident Joachim Gauck in einem Schreiben an den Bundesverband Initiative 50Plus.

Registriert beim

Akkreditiert bei der

Mitglied im

Werden Sie Mitglied im Bundesverband Initiative 50Plus

Förder-Mitglied Antrag

Firmen-Mitglied Antrag

Nachrichten BESTZEIT Plus

Nachrichten BESTZEIT Plus auf Facebook

Magazin BESTZEIT

Magazin BESTZEIT auf Facebook

Termine 50Plus

Wir informieren Sie über Messen, Kongresse und Events.

Unterstützer

Engagement

Fachkräfte-Portal

Erweitern Sie Ihr Finanz-Wissen

Private Altersvorsorge wird immer wichtiger. Lernen Sie alle Fach-Begriffe, mit denen Ihr Berater Sie konfrontiert. Mehr..

Testen Sie Ihr biologisches Alter

Deutschland verjüngt sich! Testen Sie, ob Sie dazugehören. Mehr...

Anti-Mobbing Telefon

089 60 60 00 70

Dienstag 15.00-18.00 Uhr und Donnerstag 09.00-12.00 Uhr

Kontakt

Bundesverband Initiative 50Plus e.V.

 

Bundes-Geschäftsstelle:

Herzog-Georg-Straße 1b

89415 Lauingen an der Donau
Telefon:

09072 99 11 611

EMail

Info(at)BVI50Plus.de

PC-Fax:

03222 690 578 0

 

Hauptstadt-Büro:

Unter den Linden 10

10117 Berlin

Telefon:

030 700 140 314

Montag - Freitag

09.00 - 17.00 Uhr

Rechtliche Hinweise

BVI50Plus in sozialen Netzwerken

besser leben 50Plus besser leben 50Plus

Empfehlen Sie diese Seite auf:

"Wer nicht älter werden will, soll halt früher sterben!" Hannelore Elsner
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bundesverband Initiative 50Plus e.V.