App tomatomedical

Die App tomatomedical ist der "ADAC für den Menschen"

 

Wir denken aus der Perspektive des Nutzers. Dazu gehört auch, dass der Nutzer über seine ganzen medizinischen Daten frei verfügen kann, egal wo er sich gerade aufhält. Wir kümmern uns um alle gesundheitlichen Belange des Nutzers. Unsere Software und unsere Plattform-Services helfen dem Menschen im Notfall, auf Reisen, im fremdsprachigen Ausland, beim Sport und in der Freizeit, beim Arztbesuch, im Krankenhaus, als mobiler Hausnotruf, in die Arbeit, bei krimineller Bedrohung, bei Fragen an Ärzte, bei ärztlichen Gutachten und bald auch mit telemedizinischer Beratung.

 

tomatomedical bewahrt den Nutzer vor überflüssigen, schädlichen und teuren

  • Röntgenstrahlen
  • Blutabnahmen 
  • Unerwünschten Arzneimittelwirkungen (UAW)
  • Krankenhausaufenthalte bedingt durch UAW

 

Die tomatomedical App ist die persönliche Krankenakte auf dem Handy der Nutzer, die damit ihre gesamten medizinischen Daten speichern und verwalten können. Eine Kommunikationsplattform ermöglicht einen gesicherten Datenaustausch mit Ärzten. Da alle Medizindaten immer in der Hand des Nutzers auf dem Handy verfügbar sind, können überflüssige, teure und gefährliche Doppeluntersuchungen wie Röntgenaufnahmen und Blutabnahmen vermieden werden.

 

Viele Medikamente werden verschrieben, ohne alle Vorerkrankungen und die bestehende Vormedikation incl. der freiverkäuflichen Arzneimittel (OTC) zu kennen. Fehlmedikationen und Nebenwirkungen sind die Folge.

 

tomatomedical spart Geld durch Vermeidung obiger überflüssiger Untersuchungen und Medikamentenrezepte. Dies reduziert die Kosten für Krankenkassen und Kranken-versicherungen, was günstigere Beiträge rmöglicht.

 

tomatomedical reduziert die Wartezeiten beim Arzt; der Arzt hat mehr Zeit für Patienten. Die App beinhaltet eine Eingabe der Krankengeschichte durch den Nutzer mit Hinterlegung der entsprechenden Dokumente. Alle Daten können an der Rezeption an die Medizinischen Fachangestellten übermittelt werden oder schon von zu Hause aus, so dass der Arzt mehr Zeit für den Patienten hat und nicht so lange mit Bürokratie beschäftigt ist. Dies führt zu einer deutlichen Reduktion der Wartezeit beim Arzt.

 

tomatomedical ermöglicht es dem Nutzer, seine kompletten Gesundheitsunterlagen überall auf seinem eigenen Handy dabei zu haben. tomatomedical schützt die Daten des Nutzers. Die Software von tomatomedical ist hochverschlüsselt mit AES 256. Ein externer Datenschutzbeauftragter begleitet und überwacht die Einhaltung der strengen deutschen Datenschutzgesetze. Die App wurde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, dem BayLDA registriert.

 

tomatomedical hilft Nutzern mit erhöhtem Sturzrisiko, im Notfall sofortige Hilfe direkt an den eigenen Aufenthaltsort zu bekommen. Dies ist wichtig zu Hause oder bei Ausflügen, für Outdoor-Sportler (Kletterer, Mountainbiker, Radfahrer, Reiter, Motorradfahrer) oder für Senioren oder auch bei Krimineller Bedrohung. tomatomedical hat Notrufbuttons zum Absetzen eines Notrufs z.B. an eine Rettungsleitstelle, nächsten Angehörigen und zur Übermittlung einer Notfall-SMS/email mit GPS-Position an eine Bezugsperson

 

tomatomedical ist immer für den Nutzer da, täglich 24/7. Dies kann lebensrettend sein, v.a. wenn Angehörige, Freunde und Bekannte gerade nicht verfügbar sind. Wir haben die Notruffunktion von tomatomedical mit einer 24/7 Notrufzentrale gekoppelt, wo der GPS-Alarm eingeht und Notfalldaten und Alarmplan des Nutzers hinterlegt sind. Ein dead- man-Sensor in der App alarmiert bei Inaktivität automatisch die Notrufzentrale. Dies ist hilfreich, wenn man allein unterwegs ist und beim Fahrradfahren stürzt und bewusstlos wird und keinen Alarm mehr aktiv auslösen kann www.tomatomedical.com/mtb , oder auch als Hilfe für Senioren nach einem Sturz allein zu Hause oder unterwegs www.tomatomedical.com/senior

 

tomatomedical hilft bei Erkrankungen oder Unfällen im fremdsprachigen Ausland Die tomatomedical App ist auch für den Einsatz im Ausland konzipiert. Wir haben in der App eine Übersetzungsfunktion in 15 Sprachen, die auch ohne Internetverbindung funktioniert www.tomatomedical.com/travel.

Ich habe mich sehr über Ihr Schreiben gefreut und bin tief berührt von der Sympathie und dem großen Vertrauen. Der neuen Aufgabe gehe ich mit großem Respekt entgegen und hoffe, den hohen Erwartungen gerecht zu werden.

Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident

Registriert beim

Akkreditiert bei der

Mitglied im

Werden Sie Mitglied im Bundesverband Initiative 50Plus

Förder-Mitglied Antrag

Firmen-Mitglied Antrag

Nachrichten BESTZEIT Plus

Nachrichten BESTZEIT Plus auf Facebook

Magazin BESTZEIT

Magazin BESTZEIT auf Facebook

Termine 50Plus

Wir informieren Sie über Messen, Kongresse und Events.

Unterstützer

Engagement

Fachkräfte-Portal

Erweitern Sie Ihr Finanz-Wissen

Private Altersvorsorge wird immer wichtiger. Lernen Sie alle Fach-Begriffe, mit denen Ihr Berater Sie konfrontiert. Mehr..

Testen Sie Ihr biologisches Alter

Deutschland verjüngt sich! Testen Sie, ob Sie dazugehören. Mehr...

Anti-Mobbing Telefon

089 60 60 00 70

Dienstag 15.00-18.00 Uhr und Donnerstag 09.00-12.00 Uhr

Kontakt

Bundesverband Initiative 50Plus e.V.

 

Bundes-Geschäftsstelle:

Herzog-Georg-Straße 1b

89415 Lauingen an der Donau
Telefon:

09072 99 11 611

EMail

Info(at)BVI50Plus.de

PC-Fax:

03222 690 578 0

 

Hauptstadt-Büro:

Unter den Linden 10

10117 Berlin

Telefon:

030 700 140 314

Montag - Freitag

09.00 - 17.00 Uhr

Rechtliche Hinweise

BVI50Plus in sozialen Netzwerken

besser leben 50Plus besser leben 50Plus

Empfehlen Sie diese Seite auf:

"Wer nicht älter werden will, soll halt früher sterben!" Hannelore Elsner
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bundesverband Initiative 50Plus e.V.