Apple

Die Werbung zeigt uns fast täglich, wie aktiv die Generation 50Plusheutzutage ist. Nur beim Umgang mit dem Computer tun sich die so genannten „Best Ager“ vielfach schwer. Viele greifen nach ersten Versuchen mit anderen Computern zum Mac oder iPad, denn Apple-Produkte erleichtern durch ihre intuitive Bedienung und selbsterklärende Benutzeroberfläche den Umgang mit der Technik. E-Mail, Chat, Browser und Internet sind auf einem Mac oder iPad schnell erlernt und können binnen kürzester Zeit genutzt werden.

 

Diese kurze Einarbeitungszeit zusammen mit der Tatsache, dass Macs so gut wie nie abstürzen oder von Schadsoftware befallen werden, überzeugen vor allem Senioren in ihrer Kaufentscheidung. Denn am Mac können sie fast alles tun, ohne sich dabei Gedanken machen zu müssen, dass etwas verloren geht.

 

Interessant sind darüber hinaus Funktionen, die eine Bedienung trotz Seh- oder Hörschwäche ermöglichen. Auf dem iPad richtet sich beispielsweise die Voice-over-Funktion an sehbehinderte Menschen und liest ihnen die Inhalte der Seiten vor. 

 

Apple-Produkte mit Vorteilen für Mitglieder des Bundesverbandes finden Sie im Shop der Erlebnis-Welt 50Plus.

Bundespräsident Joachim Gauck

"Für Ihre Glückwünsche zu meinem Amtsantritt danke ich Ihnen sehr herzlich. Die vielen Beweise der Zustimmung und der Verbundenheit sind mir Ermutigung für die kommenden Aufgaben. Mit all meiner Kraft und mit meinem Herzen werde ich dafür arbeiten, dem in mich gesetzten Vertrauen gerecht zu werden".

 

Bundespräsident Joachim Gauck in einem Schreiben an den Bundesverband Initiative 50Plus.

Registriert beim

Akkreditiert bei der

Mitglied im

Werden Sie Mitglied im Bundesverband Initiative 50Plus

Förder-Mitglied Antrag

Firmen-Mitglied Antrag

Nachrichten BESTZEIT Plus

Nachrichten BESTZEIT Plus auf Facebook

Magazin BESTZEIT

Magazin BESTZEIT auf Facebook

Termine 50Plus

Wir informieren Sie über Messen, Kongresse und Events.

Unterstützer

Engagement

Fachkräfte-Portal

Erweitern Sie Ihr Finanz-Wissen

Private Altersvorsorge wird immer wichtiger. Lernen Sie alle Fach-Begriffe, mit denen Ihr Berater Sie konfrontiert. Mehr..

Testen Sie Ihr biologisches Alter

Deutschland verjüngt sich! Testen Sie, ob Sie dazugehören. Mehr...

Anti-Mobbing Telefon

089 60 60 00 70

Dienstag 15.00-18.00 Uhr und Donnerstag 09.00-12.00 Uhr

Kontakt

Bundesverband Initiative 50Plus e.V.

 

Bundes-Geschäftsstelle:

Herzog-Georg-Straße 1b

89415 Lauingen an der Donau
Telefon:

09072 99 11 611

EMail

Info(at)BVI50Plus.de

PC-Fax:

03222 690 578 0

 

Hauptstadt-Büro:

Unter den Linden 10

10117 Berlin

Telefon:

030 700 140 314

Montag - Freitag

09.00 - 17.00 Uhr

Rechtliche Hinweise

BVI50Plus in sozialen Netzwerken

besser leben 50Plus besser leben 50Plus

Empfehlen Sie diese Seite auf:

"Wer nicht älter werden will, soll halt früher sterben!" Hannelore Elsner
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bundesverband Initiative 50Plus e.V.